Freizeit

Brauchbares und schönes öffentlich anderen Menschen zur Verfügung stellen

Ideengeber: U. Bell am
Zielgruppe(n): Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Mehrgenerationen
icons_ampel_rz_01_nbaNeues Projekt

Eine Art "Bücherschrank" für kleinere Alltagsgegenstände und Spielsachen fände ich sehr sinnvoll! So etwas habe ich in einem anderen Ort gesehen. Er war wie ein kleines begehbares Gartenhaus und die Menschen haben von Spielsachen, über Kochtöpfe bis hin zu Dekomaterial dort Sachen reingelegt, die zum Wegwerfen zu schade sind und über die sich andere Menschen freuen können. Mittlerweile gibt es zwar online-Plattformen, auf denen man Gegenstände zum Verschenken anbieten kann, aber manchmal sind die Artikel zu klein, so dass sich der Aufwand nicht lohnt. Es muß ja nicht die oben genannte Größe haben, vielleicht bietet sich auch ein Schrank ähnlich des Bücherschrankes an.

1

Likes

1

Kommentar

11 Jan

Die Idee wurde an das Citymanagement weitergegeben

Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

56 Ideen

329 Likes

103 Kommentare